Orientierungscenter

In einem Orientierungscenter werden Stärken und Schwächen der Teilnehmer (Ist-Profil) in Abgleich mit den Anforderungen verschiedener Karrierewege, Funktionen und Rollen im Unternehmen (Soll-Profil) erfasst.

Dazu werden im Orientierungscenter drei Komponenten eingesetzt:

  • Simulationsübungen, die typische Situationen verschiedener Karriereoptionen abbilden, ermöglichen es Teilnehmern und Unternehmen individuelle Stärken und Entwicklungsfelder realitätsnah mit den jeweiligen Anforderungen abzugleichen.
  • Informationssequenzen zu verschiedenen Laufbahnen im Unternehmen geben den Teilnehmern einen tieferen Einblick in ihre Möglichkeiten, auch jenseits der klassischen Führungslaufbahn. Dies kann z.B. durch einen Austausch mit Inhabern unternehmensspezifischer Schlüsselpositionen realisiert werden.
  • Reflexionselemente, bieten eine vertiefende Auseinandersetzung mit eigenen Interessensfeldern und Motivationsfaktoren mit Blick auf zukünftige Karrieregestaltung.

Die Erkenntnisse, die Unternehmen und Teilnehmer im Orientierungscenter erlangen, werden abgeglichen und ein gemeinsames Ziel für die zukünftige Karriereentwicklung definiert. Individuelle Entwicklungspläne unterstützen die Umsetzung gewonnener Impulse und konkretisieren die Karriereplanung. Integriert in Development Programme kann das Orientierungscenter als Ausgangspunkt für eine laufbahnspezifische Förderung genutzt werden.

Matching von Nachfolgeplanung und Laufbahnplanung durch das Orientierungscenter

Die Transparenz und Konkretisierung eigener Perspektiven motiviert die Teilnehmer, sich im Sinne der Unternehmensziele weiterzuentwickeln und bindet sie an Ihr Unternehmen. Damit geht auch eine Senkung der Fluktuation von Leistungsträgern einher. Gleichzeitig entsteht für Ihr Unternehmen ein differenziertes Bild vorhandener Potenziale. Interne Personalentscheidungen werden mit Blick auf Ziele des Unternehmens und der Mitarbeiter optimiert. Damit unterstützt das Orientierungscenter Sie effektiv in der mittel- bis langfristigen Nachfolgeplanung.

 

Was meta | five für Sie tun kann:

  • Beratung bei der Implementierung von Karrierepfaden
  • Erfassung Ihrer Anforderungen, Überführung in Kriterien und Ableitung von Laufbahnprofilen
  • Beratung bei der Implementierung und Einbettung der Verfahren in Ihrer Organisation
  • Neu-Konzeption passgenauer Simulationsübungen
  • Bereitstellung und Anpassung praxiserprobter Übungssets
  • Integration ergänzender Input- und Feedback-Elemente
  • Qualifizierung interner Beteiligter
  • Organisation und Moderation des Verfahrens
  • Einzel- und Gesamtauswertung der Ergebnisse
  • Ergebnisberichte mit laufbahnbezogener Empfehlung
  • Begleitung von Entwicklungsgesprächen und Folgemaßnahmen
  • Qualitätssicherung und Evaluation



 
||| meta | five | gmbh
human performance consulting

deutz-mülheimer straße 183
51063 köln
telefon: +49·221·71615·0
e-mail: info@meta-five.com