Change Management

Change Management bedeutet die gezielte Steuerung von Veränderungsprozessen. Dabei gilt es diese Veränderungen von der strategischen Unternehmens- bis hin zur individuellen Mitarbeiterebene zu planen, realisieren, reflektieren und stabilisieren.

Ausgangspunkt der Change Beratung von meta | five ist immer eine Analyse des Ist-Zustandes gefolgt von einer klaren Zieldefinition. Davon ausgehend gestaltet  meta | five gemeinsam mit dem Kunden den Change Prozess und berät im Sinne des Prozessziels zu sinnvollen Schritten sowie zur Strategien der Kommunikation der Veränderung sowie methodischer Unterstützung. Um die Verantwortung für Veränderungen langfristig in der Organisation zu halten, ist es meta | five wichtig Organisationen im Prozessverlauf dazu zu befähigen, sich eigenständig zu verändern. So werden diese zu Lernenden Organisationen (vgl. Peter M. Senge: Die fünfte Disziplin. Kunst und Praxis der lernenden Organisation. Klett-Cotta), denen es kontinuierlich gelingt sich selbst zu verändern und zu stabilisieren.

Change Management umfasst neben der planerischen Komponente auch die emotionalen Aspekte und Zustände, die die Beteiligten bei einem Veränderungsprozess durchleben. Der Schlüssel für nachhaltige Veränderungen ist die Art und Weise der Einbindung der von der Veränderung betroffenen Menschen und der gezielten Nutzung des Widerstands gegen  die Veränderungen als Ressource. Widerstand ist unserem Verständnis bedingt durch die Auseinandersetzung mit der Veränderung und kann in Energie umgewandelt werden, welche für die Umsetzung hilfreich ist.

meta | five begleitet Unternehmen auf der Prozessebene um Change Prozesse zu gestalten, durchzuführen und zu evaluieren. Change Management folgt dabei der systemischen Denkweise und beinhaltet daher immer die ganzheitliche und wiederholte Betrachtung des aktuellen Standes der Veränderung, so wird die nachhaltige Implementierung unterstützt. Gleichzeitig coacht meta | five Führungskräfte zu zielführendem, individuellem Verhalten als Führungskraft, sowie ihre Mitarbeiter konstruktiv durch den Change Prozess zu führen.

Phasen von Veränderung – Change Management mit meta | five

 

Mit Change Befragungen über das online Befragungstool Puls Check bietet sich dafür die Möglichkeit, den Veränderungsprozess auf beiden Ebenen ganzheitlich zu evaluieren und gegebenenfalls nachzusteuern. 

Vorteile

Nutzen für das Individuum
Change Management strukturiert Veränderungsprozesse so, dass Raum für individuelle Bedenken und Ängste ist. Mitarbeiter werden konstruktiv durch den Prozess begleitet.

Nutzen für das Team
Durch Einbezug von Teams in Veränderungsprozesse steigt die Akzeptanz für die Veränderung und somit auch die Nachhaltigkeit der Veränderung.

Nutzen für das Management
Change Management unterstützt Führungskräfte und interne Verantwortliche von Veränderungsprozessen dabei, den Prozess zu planen und nachhaltig zu implementieren.

Nutzen für das Unternehmen
Unternehmen lernen zielgerichtet Veränderungen durchzuführen und erwerben so die Kompetenz Lernender Organisationen, optimal auf veränderte Wettbewerbsbedingungen reagieren zu können.

 

Was meta | five für Sie tun kann:

  • Planung und Begleitung Ihres Veränderungsprozesses
  • Beratung zu anstehenden Veränderungen
  • Analyse der IST-Situation in Ihren Organisationen
  • Methodische Qualifizierung von internen Change Begleitern
  • Workshops, Moderationen, Trainings
  • Entwicklung von begleitender Kommunikation
  • Coaching von Change Managern
  • Kurzbefragungen mit meta | survey zur Erfassung des Stimmungsbildes



 
||| meta | five | gmbh
human performance consulting

deutz-mülheimer straße 183
51063 köln
telefon: +49·221·71615·0
e-mail: info@meta-five.com